Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie Jena

Rezeptbestellung online


Chirurgische Ambulanzen des Herzzentrums


Transplantationsambulanz

In unserer Transplantationssprechstunde werden Patienten mit schweren Herz- und/oder Lungenerkrankungen betreut, bei denen eine Organtransplantation die einzige Möglichkeit darstellt.

Stephanie_Katrin

Hier werden Patienten auf die Herz- und/oder Lungentransplantation vorbereitet und während der Wartezeit auf ihr neues Organ betreut.
Neben der Durchführung der erforderlichen Untersuchungen vor einer Organverpflanzung, erhält jeder Patient eine umfangreiche Beratung und zusätzliches Informationsmaterial um für die Operation und das "Leben danach" vorbereitet zu sein.

Nach der Transplantation und der Entlassung aus der Klinik erfolgt in unserer Sprechstunde ebenfalls die Nachbetreuung unserer transplantierten Patienten.
Die Überweisung in unsere Sprechstunde erfolgt durch ihren behandelnden Arzt.

 

Herz- und Thoraxchirurgische Ambulanz

Hier erfolgen Beratung und Behandlung von Patienten vor und nach einer Herz- oder Lungenoperation.

Bei der ersten Vorstellung werden, nach der Durchführung der notwendigen Untersuchungen, die Therapiemöglichkeiten besprochen und Ihre anfallenden Fragen operativ beantwortet.
Ist eine Operation unumgänglich, kann in den allermeisten Fällen sofort ein Operationstermin vereinbart werden.

Im Anschluss an die Operation übernehmen wir hier die Wundversorgung und eventuell erforderliche Nachuntersuchungen (z.b. Röntgen, Herz-Ultraschall).

Patienten bei denen Tumore oder Metastasen der Lunge oder des Brustraumes entfernt wurden, werden nach Untersuchung des entnommen Gewebes die Ergebnisse in unserer Tumorkonferenz von Fachärzten unterschiedlicher Fachrichtungen (Internisten, Radiologen, Strahlentherapeuten) beurteilt. Gemeinsam wird das weitere Vorgehen beschlossen und entschieden ob eine weitere Behandlung, eine längere Nachbetreuung oder zusätzliche Untersuchungen erforderlich sind. Anschließend werden die Patienten zur Besprechung des Befundes und zur Planung der nächsten Schritte in die Sprechstunde einbestellt.

Herz- Thoraxchriurgische AmbulanzLink: Herzinsuffizienzambulanz (gemeinsam mit Kardiologie)

Unser diagnostisches Leistungsspektrum ist komplett:

  • Ruhe-EKG
  • Lungenfunktionuntersuchung
  • Echokardiographie
  • Spiroergometrie, Langzeit-EKG und weitere kardiologische Funktionsdiagnostik
    in enger Zusammenarbeit der kardiologischen Abteilung
  • Röntgendiagnostik, CT und MRT Untersuchungen (in der radiologischen Abteilung)

Echokardiographie (Ultraschalluntersuchung des Herzens)Echokardiographie (Ultraschalluntersuchung des Herzens)

Für eine ambulante Vorstellung in einer unserer Spezialsprechstunden
vereinbaren bitte Sie oder Ihr/e Ärztin telefonisch einen individuellen Vorstellungstermin unter der Rufnummer: 03641 9-322955 (Mo-Fr 8:00-14:00 Uhr).
Für Untersuchungen im Rahmen der Ambulanzsprechstunden benötigen Sie einen Überweisungsschein ihres Arztes.






Kontakt

Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie
Station B230 und B240
Am Klinikum 1
07747  Jena 

Tel.: 03641 9-322901
Fax: 03641 9-322902
E-Mail: 

24h-Hotline für Notfälle:

Tel.:     03641 9-322909

Tel.:     03641 9-322915


Zertifikat nach DIN EN ISO 9001

DEUTSCHLANDS TOP KLINIKEN

Klinikliste 2017 - Herzchirurgie